Einleitung

Willkommen auf der Homepage der mgs software.

Seit mehreren Jahren sind wir im Bereich der Anwendungsentwicklung tätig. Reine WIN32-Projekte werden seit einigen Jahren kaum noch bearbeitet. In der Regel konzipieren und entwickeln wir webbasierte Anwendungen.

Im Rahmen unserer Projekte entstehen zumeist individuelle Lösungen, welche bei genau einem Kunden eingesetzt werden. Hierfür erarbeiten wir in Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber eine Anforderungsdefinition, welche von uns zumeist auf Basis eines Festpreisangebots umgesetzt wird.

Wir haben eine eigene Anwendung FlexPM entwickelt, welche von uns bei mehreren Kunden zum Einsatz gebracht wird. Hierzu finden Sie auf der nächsten Seite sowie auch auf einer eigenen Website weitere Informationen.

Bei der Anwendungsentwicklung konzentrieren wir uns auf Microsoft Windows als Betriebssystemplattform. Wir nutzen ASP.NET als Basis unserer Entwicklung und den MS SQL Server zur Speicherung der Daten. Häufig integrieren wir MS Office Produkte sowie die Möglichkeit zur Generierung von Acrobat Reader Dateien in unsere Lösungen. Gelegentlich kommt Oracle als Datenbankserver zum Einsatz.

Der „Kopf“ hinter der mgs software ist Michael G. Schneider, welcher die Entwicklungsaktivitäten verantwortet.

Kompetenzen

Herr Schneider hat Informatik an der Universität Dortmund studiert. Nach Abschluss des Studiums war er bei einem Automobilkonzern im IT-Bereich tätig. Seit mehr als 10 Jahren ist er mit der mgs software selbständig und arbeitet in Projekten als Software-Entwickler und Berater. Gelegentlich ist er im Kundenauftrag als Referent bei Schulungen tätig.

Im Laufe der Jahre hat Herr Schneider für Firmen aus unterschiedlichen Branchen diverse Softwareprojekte durchgeführt. Einige dieser Projekte werden auf dieser Website skizziert.

Herr Schneider sucht laufend spannende Herausforderungen. Gerne konzipiert und entwickelt er für Sie individuelle webbasierte Anwendungen zur Unterstützung Ihrer Aufgaben.

Einsatzgebiete

Die bearbeiteten Projektinhalte sind vielfältig. Zwar ist eine Konzentration auf Themen der Finanzdienstleistungsbranche zu erkennen. Es gibt aber auch gänzlich andere Themen wie etwa Reputationsmanagement, Regressabwicklung, Unterstützung journalistischer Tätigkeiten, Hospitanz- und Volontärsverwaltung, Teletext, Immobilienbewertung und Hausbau.

Herr Schneider verfügt über Fähigkeiten, die es ihm erlauben, neue fachliche Themen zu bearbeiten und Softwareprodukte zu deren Unterstützung zu erstellen. Seine Qualität liegt darin, Anforderungen strukturiert zu analysieren und im Kundengespräch die wesentlichen Inhalte herauszuarbeiten.